Ausstellung Magritte. La Ligne de vie
Ausstellung Magritte. La Ligne de vie

Die Ausstellung Magritte. La Ligne de vie, die im LAC Lugano Arte e Cultura in Lugano zu sehen ist, steht im Zusammenhang mit einer Konferenz im Jahr 1938. Der dortige Vortrag des Künstlers war eine der seltenen Gelegenheiten, in denen er sich öffentlich über seine Arbeit äusserte. Er zeichnete die Entstehung seiner Kunst auf und erklärte die Grundlagen, die es ihm ermöglichten, Alltagsgegenstände in etwas Schreckliches zu verwandeln.

Breite Werkauswahl
Anhand einer aussergewöhnlichen Werkauswahl wird in der Ausstellung die gesamte Laufbahn von René Magritte nachvollzogen: von den Anfängen bis zu seinen berühmtesten Bildern. Es wird so möglich, den Ursprung und die Quellen der Inspiration für das Werk des Malers zu verstehen.

Weitere Informationen

Kontakt
LAC Lugano Arte e Cultura
Piazza Bernardino Luini 6
6901 Lugano

Telefon +41 58 866 42 00
www.luganolac.ch

Bilder © René Magritte / Ticino Turismo

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz

Folgende Weekendtipps könnten Sie auch interessieren.