Ausstellung: Berühmtester Gotthardfan auf dem Gotthard
Ausstellung: Berühmtester Gotthardfan auf dem Gotthard

Ab 4. Juli 2022 öffnet die landesweit erste Dauerausstellung über den berühmtesten Gotthardfan aller Zeiten – und zwar auf, oder besser, im Gotthard: „Goethe am Gotthard – Höhepunkte seiner Reisen durch die Schweiz“ ist im Museum Sasso San Gottardo tief im Innern des Berges zu sehen.

„225 Jahre nach seiner dritten Gotthardreise ist es an der Zeit, die vielen interessanten Geschichten rund um die Erkundungsreisen von Johann Wolfgang von Goethe im Land am Gotthard zu erzählen!“ sagt der
Museumsleiter. 1797 fand Goethes dritte Gotthardreise statt. Sie sollte tiefe Spuren in der Geschichte der Schweiz hinterlassen. Goethe befasste sich intensiv mit der Tellsage. Seine Begeisterung inspirierte schliesslich Freund Schiller, aus dem Stoff ein Theaterstück zu formen. Daraus wurde die bis heute berühmte Schweizer Heldengeschichte.

Öffnungszeiten
3. Juni – 16. Oktober 2022

Juli: Dienstags geschlossen
September/Oktober: Montag + Dienstag geschlossen

Kleiner oder grosser Rundgang mit individuellem Besuch der Ausstellungen:
Einlass zwischen 10.00 und 15.00 Uhr

Tickets für den kleinen und grossen freien Rundgang können direkt vor Ort an der Kasse gekauft werden.

Temperaturen
Sasso San Gottardo befindet sich auf über 2000 Metern über Meer mitten im Hochgebirge, wo es auch im Sommer sehr kühl sein kann. Im Innern der Festung betragen die Temperaturen 6 Grad (Verbindungsstollen, Teile der historischen Festung); in den Ausstellungsräumen zwischen 14 und 18 Grad. Es wird warme Kleidung und geschlossenes Schuhwerk empfohlen.

Anreise
Der Haupteingang zum Sasso San Gottardo befindet sich auf dem Gotthardpass, rund 300 Meter von den Hotels/Restaurants bei der Passhöhe entfernt.

Ihre Fahrzeuge können Sie direkt vor dem Haupteingang kostenlos parkieren.
Mit dem öffentlichen Verkehr: Postauto-Haltestelle Gotthard Passhöhe, 300 Meter zu Fuss zum Haupteingang

Kontakt
Fondazione Sasso San Gottardo
info@sasso-sangottardo.ch

Bilder © Sasso San Gottardo Text © H+M MEDIA

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz

Folgende Weekendtipps könnten Sie auch interessieren.