Gratweg auf dem Niederhorn
Gratweg auf dem Niederhorn

Der Gratweg auf dem Niederhorn über dem Thunersee bietet einrückliche Tiefblicke, lehrreiche Einblicke und traumhafte Rundblicke! Der gut gesicherte Rundweg entlang des Niederhorngrats verbindet wunderbare Natur mit einem nervenkitzelnden Erlebnis: Eine Brücke in schwindelerregender Höhe, eindrückliche Aussichtsplattformen und freie Sicht ins weit unten liegende Justistal, zum erhabenen Panorama mit Eiger, Mönch und Jungfrau, zum Blüemlisalp-Massiv, dem Niesen und mehr. Der Gratweg ist einfach begehbar und dauert rund 30-40 Minuten. Der Gratweg wurde Mitte August 2020 eröffnet.

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz

Folgende Weekendtipps könnten Sie auch interessieren.