Museum Franz Gertsch: Wiedereröffnung mit 3 Ausstellungen
Museum Franz Gertsch: Wiedereröffnung mit 3 Ausstellungen

Ab Wiedereröffnung am 19. März 2021 ist das Museum Franz Gertsch in Burgdorf mit drei Ausstellungen für Sie parat!

Neue Präsentation
Groups and Spots. Zeitgenössische Kunst bei der Baloise.

Die neue Präsentation mit Arbeiten aus der Sammlung Baloise Group erwartet Sie im Untergeschoss des Museums: Nachdem im vergangenen Jahr ein Buch zu dieser Firmensammlung erschienen ist, treten die Werke nun selbst ans Licht. Erstmals wird in der gross angelegten Ausstellung eine Auswahl von über 250 Werken gezeigt, es handelt sich dabei um zeitgenössische Fotografie und Arbeiten auf Papier von mehr als 40 Künstlerinnen und Künstlern aus dem In- und Ausland. Sie können auf diese vielseitige und vielfältige Schau gespannt sein! Die Präsentation wird bis 29.08.2021 gezeigt.

Franz Gertsch. Gräser
Die Ausstellung „Franz Gertsch. Gräser“ wurde in einer verkleinerten Form bis 29.8.2021 verlängert. Neu ist zum ersten Mal im Museum der Holzschnitt „Sommer II“ (2019) von Franz Gertsch zu sehen! Die ursprüngliche Ausstellung können Sie auch virtuell besuchen, hier geht’s zum digitalen Ausstellungsrundgang.

Kabinettausstellung
Die Kabinettausstellung „Interieur – Exterieur. Die KWS-Sammlung zu Gast“ wurde unverändert bis 29.8.2021 verlängert. Im Kabinett des Museum Franz Gertsch gewährt die Keller-Wedekind-Stiftung erstmals einen Einblick in ihre Sammlung zeitgenössischer figurativer Kunst. Vertreten sind in der Ausstellung Werke von Silvia Bächli, Klodin Erb, Marc-Antoine Fehr, Bendicht Fivian, Silvia Gertsch, Thomas Huber, Georgine Ingold, Zilla Leutenegger, Stephan Melzl, Chantal Michel, Josef Felix Müller, Andrea Muheim, Thomas Ritz, Tobias Weber, Cécile Wick, Uwe Wittwer und Helena Wyss-Scheffler.

Weiteres
Das Artcafé bietet in Corona-Zeiten Take-away an. Der Museumsshop ist geöffnet! Und der Online Shop steht Ihnen selbstverständlich rund um die Uhr zur Verfügung. Beachten Sie neu auch den Bereich Editionen – hier werden wenige exklusive Blätter der jährlichen Silberedition angeboten.

Kontakt
Museum Franz Gertsch
Platanenstrasse 3
3400 Burgdorf
Telefon +41 34 421 40 20

Bild © Sara Cwynar Tracy (Cézanne), 2017 Thermodruck auf Aluminium auf Dibond Dye sublimation print on aluminium mounted on Dibond 109.2 x 137.2 cm Sammlung Baloise Group © Sara Cwynar

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz

Folgende Weekendtipps könnten Sie auch interessieren.