Schlössertag: Wie wurde im Mittelalter gekämpft? Auf Schloss Greyerz
Schlössertag: Wie wurde im Mittelalter gekämpft? Auf Schloss Greyerz

Auf Schloss Greyerz reisen Sie am Schweizer Schlössertag zurück in die Vergangenheit. Die Compagnie des Maciliens zeigt, wie im Mittelalter gekämpft wurde. Dabei werden Geheimnisse alter Waffen gelüftet.

Falls Sie nach der körperlichen Ertüchtigung der Hunger packt: die Compagnie des Quatre Lunes freut sich darauf, Sie mit mittelalterlichen Köstlichkeiten zu verwöhnen.

Datum
Sonntag, 04. Oktober 2020
10 – 18 Uhr

Programm

  • Präsentation mittelalterlicher Waffen
  • Workshops und Vorführung, wie die Waffen benutzt werden
  • Schiessen mit der Hakenbüchse
  • Vorführung mittelalterlicher Kochkünste
  • Mittelalterliche Taverne

Kontakt
Château de Gruyères – Schloss Greyerz
Rue du Château 8
1663 Gruyères

Telefon +41 26 921 21 02
www.schloss-greyerz.ch

Schweizer Schlössertag
Am Sonntag, 04. Oktober 2020, von 10 bis 17 Uhr, findet der 5. Schweizer Schlössertag statt. 25 Schlösser und Burgen rollen für Sie den roten Teppich aus. Lassen Sie sich überraschen, in den Schlössern erwarten Sie besondere Attraktionen. Ein spannendes Programm für Gross und Klein. Zum Special Schweizer Schlössertag

Bilder © Schloss Greyerz Text © H+M MEDIA

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz

Folgende Weekendtipps könnten Sie auch interessieren.