Vallemaggia im Sommer – sonnendurchflutet und idyllisch
Vallemaggia im Sommer – sonnendurchflutet und idyllisch

Im Maggiatal erwartet Sie eine authentische Landschaft und wunderbare Natur mit Wasserfällen, zum Beispiel derjenige von Foroglio, Bächen, Bergseen und über 3000 Meter hohen Berggipfeln. Ein Wanderwegnetz von 700 km sorgt für abwechslungsreiche Einsichten ins Tal. Wie wär’s mit einem Abstecher ins höchstgelegene Dorf des Tessins? Im Vallemaggia können Sie auch an mehreren Stellen im türkisblauen Wasser baden. Lassen Sie sich im Vallemaggia ein auf den Rhythmus der Natur.

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz

Folgende Weekendtipps könnten Sie auch interessieren.