Längster Silvester der Schweiz
Längster Silvester der Schweiz

Der längste Silvester der Schweiz dauert drei Tage und er findet in Interlaken statt. Feiern Sie dieses Erlebnis der Superlative. Es gibt dafür extra eine Pauschale mit zwei Übernachtungen und Galadinner.

Datum
31. Dezember 2021 bis 02. Januar 2022

Leistungspaket
-2 Übernachtungen im Hotel
-Frühstück im Hotel
-Galadinner am 31. Dezember 2021
-Champagner auf dem Zimmer
-30minütige Kutschenfahrt durch Interlaken

Programm
Am 31. Dezember 2021 reisen Sie nach Interlaken und werden mit einer Flasche Champagner auf dem Zimmer willkommen geheissen. Am Abend folgt in einem charmanten Restaurant ein köstliches Galadinner. Am nächsten Tag gehen die Feierlichkeiten im Zentrum von Interlaken weiter. Sie besuchen das kostenlose Open-Air-Konzert «Touch the Mountains». Auch für einen Hauch Romantik ist gesorgt: Sie geniessen eine 30-minütige Kutschenfahrt durch Interlaken. Am 2. Januar 2022 tauchen Sie ein in eine jahrhundertalte Tradition und erleben bei der Harder Potschete, wie die Einheimischen in Interlakens Strassen die Geister vertreiben.

Preis
Ab CHF 390.00 pro Person
(Pauschale ist nur für Erwachsene buchbar)

Preis je nach Hotelkategorie, von Hostel bis Superior/Deluxe

Kontakt
Interlaken Tourismus
Marktgasse 1
3800 Interlaken

Telefon +41 33 826 53 00
www.interlaken.ch

Bilder © Interlaken Tourismus

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz