Herbstausflug: Wein und Sein am Spiezer Rebberg
Herbstausflug: Wein und Sein am Spiezer Rebberg

Haben Sie gewusst, dass die Spiezer Rebberge zu den höchstgelegenen Weinanbaugebieten nördlich der Alpen gehören? Die Qualitätsweine der Spiezer Alpinen Weinkultur wurden schon mehrmals ausgezeichnet.

Erleben Sie die Spiezer Rebberge und die wunderbare herbstliche Farbenpracht der Reben auf einem gemütlichen Herbstausflug in eine der schönsten Buchten. Mitten in den Rebbergen liegt das Spiezer Wahrzeichen: Schloss Spiez mit seiner ausgedehnten Parkanlage, dem Schloss-Bistro und der aktuellen Kunstausstellung.

  • Erlebnispfad Spiezer Rebberg: Auf der kurzen, rund einstündigen Wanderung entdecken Sie die Vielfalt der Rebe im Jahresverlauf. Zum Pfad gehören auch sechs Erlebnisposten, an denen Sie Ihre Sinne testen können. Welcher Duft strömt in Ihre Nase…? Der Erlebnispfad Spiezer Rebberg beginnt beim unteren Rebhüsli, rund 200 Meter vom Verkaufsladen der Rebbau-Genossenschaft (Schlossstrasse 8, Spiez) entfernt.
  • Schloss Spiez – ein Kulturgut von nationaler Bedeutung. Die aktuelle Kunstausstellung gibt mit Werken des Berners Otto Tschumi (1904-1985) einen Einblick in grenzenlose surreale Welten.
  • Schloss-Bistro – stilvoll in historischem Ambiente ein Glas Spiezer Wein geniessen. Das Schloss-Café bietet Aussen- und Innenplätze und eine wunderbare Aussicht.

Öffnungszeiten
Schlosscafé:
1. Mai bis 31. Oktober 2022
Montag 14 – 17 Uhr
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr

Schlossmuseum:
1. Mai bis 31. Oktober 2022
Montag 14 – 17 Uhr
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr

Kontakt
Spiez Marketing AG
Info-Center Spiez
Bahnhofstrasse 10D
3700 Spiez

Telefon +41 33 655 90 00
www.spiez.com

Bilder © Spiez Marketing AG

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz

Folgende Weekendtipps könnten Sie auch interessieren.