Sonderausstellung: Wie wichtig ist der Wald?
Sonderausstellung: Wie wichtig ist der Wald?

Der Wald in der Schweiz – er ist für uns alle wichtig: Neben seiner Bedeutung als Naherholungsgebiet, bietet der Wald auch Schutz vor Naturgewalten. Er ist Garant für Biodiversität und der Waldboden agiert als Wasserspeicher.

Die neue Sonderausstellung „Wald und Holznutzung“ in der Umwelt Arena Schweiz zeigt die Bedeutung des Waldes in den Bereichen Klima und Biodiversität für Mensch und Umwelt. Weitere Themenschwerpunkte sind der Wald als Holzlieferant und die Geschichte der Holznutzung von der Steinzeit bis heute.

Dauer
Die Sonderausstellung „Wald und Holznutzung“ ist bis 30. Oktober 2022 in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach zu sehen.

Energie aus Holz
Der Wald in der Schweiz hat neben der ökologischen auch eine wichtige ökonomische Bedeutung. Zudem liefert er den nachwachsenden Rohstoff Holz. Holz wird als Baumaterial und zum Schreinern verwendet; für ganze Häuser, Dachstühle oder in der Möbelherstellung. Ein wachsender Anteil des in der Schweiz geernteten Holzes ersetzt zudem fossile Brennstoffe wie Öl und wird in Holzfeuerungen zu erneuerbarer Wärme umgewandelt.

Wald ist klimarelevant
Holz bindet beim Wachstum CO2. Die Herkunft des Holzes ist wichtig für die Ökobilanz. Wird das Holz über lange Transportwege zu uns geführt, entstehen wieder zusätzliche CO2 Emissionen. Holz aus der Region dagegen benötigt weniger lange Transportweg. Daher ist regional geerntetes und verbrauchtes Holz weitgehend CO2 frei. Sie erfahren in der Sonderausstellung, wie wichtig Bäume für den Klimaschutz sind.

Kontakt
Umwelt Arena Schweiz
Türliackerstrasse 4
8957 Spreitenbach

Telefon +41 56 418 13 00
www.umweltarena.ch

Bilder © Umwelt Arena

Weitere Informationen

Quelle: www.Ausflugsziele.ch ® – Das führende Ausflugs- und Freizeitportal der Schweiz

Folgende Weekendtipps könnten Sie auch interessieren.